HIT-

Aktivstall®

Der Hintergrund

Pfer­de sind Her­den­tie­re und in ihren natür­li­chen Bedürf­nis­sen an ein Leben in der Step­pe ange­passt. Dort sind sie die meis­te Zeit des Tages mit der Nah­rungs­auf­nah­me beschäf­tigt und legen wei­te Stre­cken zurück. Im Her­den­ver­band haben sie rund um die Uhr Sozi­al­kon­takt, wel­cher ihnen die not­wen­di­ge Sicher­heit in frei­er Wild­bahn bie­tet. Sie sind stän­dig an der fri­schen Luft und oft­mals stark wech­seln­den Kli­ma­be­din­gun­gen aus­ge­setzt. Die Domes­ti­zie­rung der Wild­pfer­de zu Haus­pfer­den hat zwar das äus­se­re Erschei­nungs­bild zum Teil stark ver­än­dert; ihre natür­li­chen Ver­hal­tens­wei­sen und Lebens­an­sprü­che sind jedoch im Lau­fe der Jahr­tau­sen­de nahe­zu gleich geblieben.